Schachclub Prien

Start Schachclub Prien Infos Chronik Chronik 1950 bis 1952 und Faschingsball-Fotos
13 | 11 | 2019
Chronik 1950 bis 1952 und Faschingsball-Fotos PDF Drucken E-Mail

Am 01.07.1950 wird der Schachclub Prien e.V. gegründet.


alt

Ludwig Wawrinsky berichtet, dass er ebenfalls Gründungsmitglied war. Wahrscheinlich sind in der obigen Aufstellung nur zum Gründungszeitpunkt bereits volljährige Mitglieder berücksichtigt.

Im Folgenden werden Bilder von einem Faschingsball in den 50er-Jahren dargestellt, die uns freundlicherweise von Ludwig Wawrinsky zur Verfügung gestellt wurden.
Alle Bilder © Ludwig Wawrinsky, Bildbeschreibung nach Angaben von Ludwig Wawrinky und eigenen Ergänzungen

Faschingsball Schachclub Prien 50er Jahre Mitglied Petermüller Auf einem Faschingsball des Schachclub Prien im Bayerischen Hof, dem damaligen Spiellokal, tanzt Karl Petermüller mit einer Dame, von der nur bekannt ist, dass sie die Witwe eines U-Boot-Führers gewesen sei.

Faschingsball Schachclub Prien 50er Jahre Bedienung Wally und Hans Thümmler Bedienung Wally und Hans Thümmler beim Fasching im Bayerischen Hof

Faschingsball Schachclub Prien 50er Jahre Mitglied Kunstmaler Demel Willibald Demmel in Verkleidung.
Ludwig Wawrinsky: "Willibald Demmel wird den Chiemseemalern zugerechnet. Er hat auch das Weinlokal Palette in Gstadt besessen wo der ganze Schachclub Prien mehrmals eingeladen war. Wir haben seine Bilder bewundert welche reichlich im Lokal ausgestellt waren. Kallenberger war auch Kunstmaler und Dr. Waltz hat schöne Aquarelle gemalt."
http://de.wikipedia.org/wiki/Willibald_Demmel

Faschingsball Schachclub Prien 50er Jahre im Hotel Kronprinz Prösterchen!
Links mit türkischem Hut Ludwig Wawrinsky.
Dieses und das folgende Bild ...

Faschingsball Schachclub Prien 50er Jahre Hotel Kronprinz ... stammen von einem Faschingsball im Hotel Kronprinz.
3.v.l. Ludwig Wawrinky.